Ziele erreichen ist gar nicht so einfach. Aber es gibt eine tolle Möglichkeit, wie es ganz leicht wird: mit einer Zielcollage. Wie das funktioniert ...
Wie ihr eure Ziele ohne Stress erreicht
28. November 2016
Mit Wintersmoothies heiß durch die kalte Jahreszeit
Mit Wintersmoothies heiß durch die kalte Jahreszeit
16. Dezember 2016
Alles zeigen

Weihnachten, das Fest des glücklichen Bauches

Weihnachten, Rezept, Energy Balls, Kekse, fettarm, gesund

Weihnachten steht direkt vor der Tür und ich rieche ihn überall, den süßen Duft dieser Zeit.

Oder anders gesagt: Die Versuchungen lauern an jeder Ecke. Auf dem Weihnachtsmarkt warten Glühwein und Bratapfel. Bei der Weihnachtsfeier der Rotwein und leckeres Essen in Hülle und Fülle. Und Kekse und Co. eigentlich überall, wo ihr hinschauts. Ahh, für mich ein absoluter Traum.

Ja, ihr habts richtig gehört: Ich, Toni, der Sportler komme auch nur schwer an solchen Leckereien vorbei. Aber will ich auch gar nicht …

Süßes gehört zu Weihnachten!

Denn ich finde, Lebkuchen, Vanillekipferl und Dominosteine gehören genauso zu Weihnachten, wie die Geschenke am Heiligen Abend. Es wäre einfach nicht das selbe, ohne diese ganzen kleinen Sünden. Ich stehe zum Beispiel total auf Linzeraugen. Die kennts ihr sicher auch. Das sind diese Plätzchen, die außen Teig und in der Mitte Marmelade haben. LECKER! Und ohne Orangenpunsch und Maronie geht bei mir gar nichts. Das alles genieße ich, und zwar ohne schlechtes Gewissen.

Ich bin nämlich der Meinung, dass nach Weihnachten zwei Kilo mehr oder weniger auf der Waage keine Rolle spielt. Schließlich könnt ihr gleich im Januar mit dem „Neujahrsputz“ für den Darm beginnen. Dann sind die Kilos auch ganz schnell wieder von der Hüfte verschwunden.

Energy Balls

Wenn ihr allerdings zu den ganz disziplinierten Menschen gehört, die trotz Weihnachten auf die schlanke Linie achten wollen, dann habe ich die perfekte Lösung: meine Energy Balls. Die enthalten keinerlei Zucker, kein Mehl, sind mega lecker und eure Figur & Energie wird es euch danken.

Weihnachten, Energy Balls, Rezept, gesund, fettarm, Video

Aber natürlich könnt ihr euch nicht nur noch von diesen Energy Balls ernähren. Deshalb habe ich einen Tipp, wie ihr euch während der Weihnachtsfeier oder der Schlemmerei an den Feiertagen, zügelt. Nehmt davor eine große Portion Eiweiß zu euch und trinkt zum Beispiel noch einen Eiweiß-Shake. Das sättigt ungemein und ihr kommts nicht so ausgehungert zu eurer Feier. Meistens essts ihr nämlich seit mittags nichts mehr und dann hauts ihr euch viel mehr von dem Süßen und Fettigen rein. Also lieber vorher noch einen Shake machen.

Kein ständiger Verzicht

Aber bitte tuts mir einen Gefallen: Ersetzt die Plätzchen und Kekse an Weihnachten nicht durch Gemüse-Sticks. Das finde ich nämlich richtig blöd, weil das nämlich überhaupt nicht funktioniert. Euer Verlangen nach Süßem wird so nicht gestillt. Dann backt lieber so eine Variante wie meine Energy Balls.

Oder macht es so wie ich: Gönnts euch eine Pause vom ständigen Verzicht und habts Spaß am essen. Wichtig ist doch nur, dass ihr glücklich und gut drauf seids, egal ob mit zwei Kilo mehr oder weniger.

PS: Hier mein Rezept meiner Naschereien. Ich wünsche euch viel Spaß beim Backen und Genießen. Schickt mir doch Bilder von euren Energy Balls. Ich freue mich schon drauf!

Weihnachten, Energy Balls, Rezept, gesund, glücklich, Kekse, Goji

Weihnachten, Energy Balls, Rezept, gesund, glücklich, Kekse, Schokolade

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *