happy, Leben, glücklich, Glück, Gesundheit, Zufriedenheit, Wohlbefinden, Toni Klein
Sich happy fühlen kann so einfach sein!
19. Mai 2017
Fitness, Vampir, Sport, Ernährung, Coach, Gesund, Leben, Abnehmen, Toni Klein
Werdet nicht zum Fitness-Vampir
23. Juni 2017
Alles zeigen

Daumen drücken fürs Finale!

Toni Klein, Gewichtsabnahme, Gewichtsverlust, Gewichtsreduktion, abnehmen, Challenge, Erfolg, Abnehmchallenge, Übergewicht, Sport, Outdoor, Fitness, Darmentschlackung, Krafttraining, gesunde Ernährung, wohlfühlen, Ziele, Erfolg

Wow, das ist krass – wenn ein gestandener Mann vor mir steht und sich kaum die Tränen verkneifen kann vor lauter Freude über seine Gewichtsabnahme. Reinhard passt wieder in seinen Hochzeitsanzug von vor 17 Jahren! Und gehört damit bereits zu meinen persönlichen Gewinnern der Abnehm-Challenge, bei der das Lungau und der Pongau seit Ostermontag mit größtem Elan gegeneinander eifern.

So viel kann ich euch schon verraten: Ich bin wahnsinnig stolz auf meine Lungauer Teammitglieder! Und entsprechend unendlich gespannt aufs große Finale am Pfingstmontag! Denn mit unserem Programm haben wir viel mehr erreicht als die reine Gewichtsabnahme.

Fett weg ohne Crash-Diät

Herbert ist da das beste Beispiel. Beim Kick-off mit sensationellen über 70 Teilnehmern stellte er mir seinen Plan vor: 15 Kilo abnehmen bis Jahresende. Ihr könnts euch sein Gesicht vorstellen, als ich ihm sagte: „Herbert, das bekommen wir bis Pfingsten hin!“ Herbert ließ sich auf meine Wette ein – und hat sie sehr glücklich verloren.

Zusammen mit den anderen Teilnehmern unserer Abnehm-Challenge hat er bei seiner Gewichtsabnahme vor allem gefährliches Bauch- und Organfett reduziert. Denn so viel ist klar: Es geht uns ja nicht darum, die Teilnehmer per spontaner Crash-Diät hopplahopp runterzuhungern, nein! Deswegen messen wir beim Finale am Montag auch nicht die Gewichtsabnahme insgesamt, sondern es gewinnt die Mannschaft, die die meisten Kilo Fett losgeworden ist. In unserem Team sind das bei allen beachtliche fünf bis 15 Kilo!

Da die gegnerische Mannschaft sich in den kommenden zwei Tagen nicht mehr viel abschauen kann, darf ich euch jetzt auch ohne schlechtes Gewissen verraten, wie wir das angestellt haben … 😉

Make-up von innen

Dass ihr eine Gewichtsabnahme erzielt, indem ihr schlicht weniger essts, ist nämlich ein Märchen von gestern. Das führt nur dazu, dass euer Stoffwechsel nix zu tun hat und noch weiter runterfährt. Darum haben wir’s genau andersherum angegangen und den Darm erst mal ordentlich entschlackt und aktiviert! Ein solch aktiver Darm springt dann nämlich auch gescheit auf Schritt zwei an: Sport und Bewegung. Während der Challenge haben in meinem Team viele die Liebe zum Krafttraining entdeckt. Ich find’s klasse, denn für langfristige Erfolge braucht’s immer auch die Muskulatur als „Make-up von innen“.

Doris und Connie supererfolgreich auf ihrem Weg

Doris und Connie supererfolgreich auf ihrem Weg

Apropos Make-up: Die gesunde Gewichtsabnahme hält noch ein paar Schmankerl bereit, denn wenn der Darm gut funktioniert, verbessert sich auch das Hautbild merklich. Eine Teilnehmerin freute sich besonders, als ihre schöne Haut dem Freund beim Duschen auffiel. Und auch sonst wird Make-up ziemlich überflüssig, denn wenn ihr bei eurer Gewichtsabnahme auf einen gesunden Darm achtets, nehmts ihr an den richtigen Stellen ab und sehts deshalb kein bisschen ungesund oder wie nach einer typischen Hungerdiät aus.

Mit einer Portion Mut zur Gewichtsabnahme

Klar spielt anschließend auch die Ernährung eine Rolle. Das Coaching war hier eine besonders intensive Erfahrung für mich. Ich war so nah dran an meinen Lungauern, hatte gesehen, wie sie unter ihrer Figur leiden, und wollte einfach nur, dass sie ihre Gewichtsabnahme zu tausend Prozent erfolgreich über die Bühne bringen! Denn ganz ehrlich: Ich find’s wahnsinnig mutig, wenn jemand sich hinstellt und bei so einer Challenge mitmacht! Richtig cool!

Ob wir die Challenge am Montag nun gewinnen oder nicht: Ich hoffe, dass die tapferen Teilnehmer euch inspiriert haben, eure eigene Gewichtsabnahme anzugehen und zu rocken! Ich gehe jedenfalls mit einem verdammt guten Gefühl ins Finale – weil alle ihre Gewichtsabnahme geschafft haben, aber auch weil wir 70 Leuten und oftmals noch ihren Partnern, Kindern und Eltern zu Hause ein besseres und gesünderes Leben bescheren durften.

Ich bin wahnsinnig gespannt auf die Ergebnisse! Und falls ihr jetzt auch Lust bekommen habts, aktiv zu werden: Weil die Abnehm-Challenge in Österreich so gut ankam, starte ich mit Freunden am 5. Juni eine weitere Challenge für die Last-Minute-Sommerfigur. Schreibts mir einfach eine Nachricht, wenn ihr beim kurzen Einführungs-Webinar um 20.30 Uhr dabei sein wollts!

Und bis dahin: Drückts meinem Lungauer Team die Daumen fürs Finale!

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *